Skandinavische Couchtische

Schöne Wälder, herrlich klare Seen und Flüsse, aber auch lange, kalte Winter. Der skandinavische Stil vereint prachtvolle Natur mit Wärme, Ruhe und Gemütlichkeit. Das enge Verhältnis zwischen Mensch und Natur spielt eine zentrale Rolle.

Sowohl in den verwendeten Materialien als auch in den Formen und Mustern spiegelt sichSkandinavisches Wohnzimmer mit heller Couch und dunklem Couchtisch die Liebe der Skandinavier zur Natur wider. Schlichtes Design und geradlinige Formen ergeben sich aus Funktionalität und praktischem Nutzen, die sich nicht nur auf eine bestimme Schicht beschränken, sondern für möglichst viele zugänglich sein soll.

Was zeichnet skandinavische Couchtische aus?

Skandinavische Couchtische gelten als qualitativ sehr hochwertig und langlebig, da eine erstklassige Verarbeitung zu Grunde gelegt wird und nachhaltige Materialien zur Anwendung kommen.

Viele Stücke sind bereits in den 50er und 60er Jahren des letzten Jahrhunderts entworfen worden, gelten aber durch ihr zeitloses, unkompliziertes Design immernoch als modern und schön.

Der skandinavische Stil ist durch seine schlichte Eleganz der Formen mit klaren Linien und natürlichen Mustern geprägt. Beim Entwurf stehen praktische Aspekte wie Relevanz und Funktionalität im Vordergrund und es wird bewusst auf Schnörkel oder andere Auffälligkeiten verzichtet.

Skandinavische Exemplare werden vor allem aus dem heimischen Holz der Fichte, Birke oder Kiefer gefertigt. Die natürlichen Materialien geben dem Zuhause eine wohlige Wärme und wirken natürlich.

Nicht selten handgefertigt kommen sowohl Pastelltöne als auch strahlende und ausdrucksstarke Farben zum Einsatz. Helle, freundliche Farben werden geschickt eingesetzt, um die wenigen Sonnenstrahlen einzufangen und so dem Zuhause eine ruhige Heiterkeit zu verleihen.

Wie können sie damit ihr skandinavisches Wohnzimmer einrichten?

Skandinavische Couchtische sind sehr flexibel einsetzbar, denn sie lassen sich sehr gut mit anderen Stilen kombinieren, da sie in der Regel keine ausdrucksstarken Einzelstücke, sondern eher schlicht gehalten sind.

Klare Farben und viel natürlich wirkendes Weiß gehören in ein nordisches Wohnzimmer. Aber auch eine maritime Farbkombination Blau und Weiß ist denkbar.

Funktionalität und Schlichtheit, natürliche, lebenslustige Motive wie Bäume, Tiere oder Fabelwesen auf Möbeln und Accessoires sowie farbenfrohe Teppiche, Vorhänge und Kissen sorgen für eine lockere Atmosphäre und ein gemütliches Wohnzimmer.

Häufige Verwendung finden Materialien wie Baumwolle, Leinen oder Leder. Auch Glas- und Porzellanherstellung sind traditionsreich im hohen Norden sowie bunte Textilien mit fröhlichen Mustern oder verziertes Porzellan.

Wo sind skandinavische Couchtische erhältlich?

Da die Möbelstücke aus dem Norden für eine breite Schicht erreichbar sein soll, sind auch vorzugsweise moderate Preise zu finden.

Das beliebteste Möbelhaus ist Ikea, wo man günstige skandinavische Möbel findet, die zu Hause „einfach“ zu montieren sind. Aber auch in anderen Möbelhäusern werden sie fündig.

Zudem gibt es einige interessante Online-Shops und natürlich ist amazon auch eine sehr gute Adresse.

Skandinavische Couchtische

 

Teile diesen Beitrag
Tweet about this on TwitterShare on FacebookShare on Google+